Intimy

Das Gesundheitsportal der etwas anderen Art

Advertisement

-->Verliebt in den Cousin zu sein, ist eigentlich nichts schlimmes. Zwar wird es in einigen Kreisen nicht gern gesehen und oft hat man auch gegen eine Menge Vorurteile zu kämpfen, jedoch ist eine Beziehung zwischen Cousin und Cousine in Deutschland nicht gesetzlich verboten.

Da sie nicht direkt blutsverwandt sind, steht einer Beziehung, vom Gesetzgeber aus, nichts im Wege. Bei einigen Menschen löst dies jedoch eine Welle der Empörung aus. Meist ist es Unwissenheit oder einfach nur die Intoleranz, die dafür verantwortlich ist. Dabei ist es in einigen anderen Ländern fast normal, seinen Cousin oder seine Cousine zu heiraten.

-->Was natürlich weniger an den Ländern, sondern an den Religionen der Menschen liegt. In einigen Religionen ist es jedoch verboten, dass Cousin und Cousine heiraten.
Wer sich also in seinen Cousin verliebt, braucht also erst mal keine Bedenken zu haben.

Auch in Schwangerschaften gibt es im Normalfall keine Auffälligkeiten, genauso wenig wie bei den geborenen Kindern. Anders ist es bei blutsverwandten, also Bruder und Schwester zum Beispiel. Solch eine Beziehung gilt als verboten und sollte es dennoch zu einer Schwangerschaft kommen, so sind oftmals Behinderungen eine Folge dessen.

Beliebtheit: 3% [?]

Kommentare

Keine Kommentare für “Verliebt in den Cousin”

Schreibe ein Kommentar